Wädichörbli

Ankündigungen

WO 18WO 18
27.04.2014

Kopfsalat

Kohlrabi

evt. Fenchel

Rüebli

Sellerie (fürs Rezept)

Kartoffeln

Kräuter-Töpfli für den Balkon (wahrscheinlich Peterli und Schnittlauch)

Rot: grössere Menge ( bedeutet, dass du evt. nicht die ganze Menge davon in einer Woche essen kannst)

Schwarz: normale Menge

Grün: kleine Menge (Erntebeginn oder Restmenge)

WO 17WO 17
20.04.2014

Nächste Woche (WO17) wird voraussichtlich folgendes verteilt:

Kopfsalat

Rucola-Schnittsalat-Mischung

Kartoffeln

Rüebli

Bund Radiesli

Zwiebeln

Bodenkohlrabi (fürs Rezept)

Pastinaken

Rot: grössere Menge ( bedeutet, dass du evt. nicht die ganze Menge davon in einer Woche essen kannst)

Schwarz: normale Menge

Grün: kleine Menge (Erntebeginn oder Restmenge)

WO 15WO 15
06.04.2014

Nächste Woche (wo15) wird voraussichtlich folgendes verteilt:

Endivie / Portulak es hat noch einen Restbestand Endivie, wahrscheinlich werden wir eine Schnittsalat-Mischung machen zusammen mit dem Portulak.

Kresse

Radiesli

evt. Bärlauch

Cima di Rapa welcher leider schon blüht.. :-(

Zwiebeln

Winterrettiche

Sauerkraut zum letzten Mal!

Rüebli divers

Bodenkohlrabi

Chiccorino verde (fürs Rezept)

evt. Kartoffeln

evt. Sellerie

evt. Pastinaken

Rot: grössere Menge ( bedeutet, dass du evt. nicht die ganze Menge davon in einer Woche essen kannst)

Schwarz: normale Menge

Grün: kleine Menge (Erntebeginn oder Restmenge)

WO 13WO 13
20.03.2014

Nächste Woche (WO13) wird voraussichtlich folgendes verteilt:
 

Kartoffeln

Rüebli in allen Variationen (der Lagerbestand der Rüebli ist immer noch sehr hoch... wir werden alle noch viele Rüeblis essen müssen. Dank dem Wädichörbli bekommen wir vielleicht Adleraugen!)

Kabis weiss (zum letzten Mal)

Bodenkohlrabi

Sellerie

Zwiebeln

Winterrettich (evt. verschiedene Sorten)

Nüsslisalat

Spinat (evt. fürs Rezept? Mengenmässig gibts wahrscheinlich nicht sooo viel, könnt ich mich aber auch täuschen!)

Endivie

Chiccorino verde und rosso

Krautstiel

evt. Pastinaken

evt. Portulak

evt. Barbarakraut

Rot: grössere Menge ( bedeutet, dass du evt. nicht die ganze Menge davon in einer Woche essen kannst)

Schwarz: normale Menge

Grün: kleine Menge (Erntebeginn oder Restmenge)

 

WO 11WO 11
02.03.2014

Nächste Woche (WO 11) wird voraussichtlich folgendes Gemüse in eurer Tasche sein:

Kabis rot

Rüebli (ca. 1kg) (evt. fürs Rezept?)

Pfälzerrüebli

Küttigerrüebli

Sellerie

Nüsslisalat (soviel wir ernten können....)

Rettich schwarz

Zwiebeln

Lauch

Sauerkraut (evt. fürs Rezept?)

Federkohl (zum letzten Mal!)

Portulak

Barbarakraut

evt. Kartoffeln mehligkochend

Rot: grössere Menge ( bedeutet, dass du evt. nicht die ganze Menge davon in einer Woche essen kannst)

Schwarz: normale Menge

Grün: kleine Menge (Erntebeginn oder Restmenge)

 

 

WO 9WO 9
24.02.2014

Nächste Woche (WO 9) werden wir voraussichtlich folgendes verteilen:

Bodenkohlrabi

Kabis rot

Rüebli

Sellerie

Feder- und Palmkohl

Nüsslisalat

Rettich schwarz

Kidneybohnen

Zwiebeln

Pastinaken

evt. Portulak

evt. Barbarakraut

evt. Lauch

Rot: grössere Menge ( bedeutet, dass du evt. nicht die ganze Menge davon in einer Woche essen kannst)

Schwarz: normale Menge

Grün: kleine Menge (Erntebeginn oder Restmenge)

 

WO 7WO 7
03.02.2014

nächste Woche wird voraussichtlich folgendes verteilt:

Rüebli

Pfälzerrübeli

Sellerie (fürs Rezept?!)

Pastinaken

Kabis rot oder weiss

Zwiebeln

schwarzer Rettich

Nüsslisalat (Menge abhängig von Wetter)

Feder- oder Rosenkohl (das warme Wetter setzt dem Kohl, welcher noch draussen steht recht zu, wir werden ihn daher schnellstmöglichst verteilen, schauen aber, dass ihr keinen "Kohlkoller" bekommt :-) )

Portulak (wieder ein Säcklein pro Tasche)

evt. Lauch

Rot: grössere Menge ( bedeutet, dass du evt. nicht die ganze Menge davon in einer Woche essen kannst)

Schwarz: normale Menge

Grün: kleine Menge (Erntebeginn oder Restmenge)

 

WO 5WO 5
26.01.2014

Nächste Woche (WO5) werden wir voraussichtlich folgendes verteilen:
 

Bodenkohlrabi oder Weisskabis

schwarzer Rettich

Pfälzerrüebli

Rübeli

Wurzelpeterli

Zwiebeln

Federkohl

Rosenkohl

Nüsslisalat

Sellerie

Restliche Cornichons / Sambal

evt. Lauch

evt. Portulak

Rot: grössere Menge ( bedeutet, dass du evt. nicht die ganze Menge davon in einer Woche essen kannst)

Schwarz: normale Menge

Grün: kleine Menge (Erntebeginn oder Restmenge)

evt.

WO 4WO 4
16.01.2014

Nächste Woche (WO4) werden wir voraussichtlich folgendes verteilen:

Federkohl

Nüsslisalat

Barbarakraut

Rettich

Zwiebeln

Rüebli

Kabis weiss

evt. Lauch

evt. Cornichons/Sambal Oelek

Rot: grössere Menge ( bedeutet, dass du evt. nicht die ganze Menge davon in einer Woche essen kannst)

Schwarz: normale Menge

Grün: kleine Menge (Erntebeginn oder Restmenge)

 

WO 3WO 3
10.01.2014

Diese Woche (WO3) werden wir voraussichtlich Folgendes verteilen:

Roter Kabis

Rüebli (Pfälzer)

Rettich

Wurzelpeterli

Zwiebeln (werden wir eine eher grössere Menge verteilen)

Lauch

Nüsslisalat (ca. 500g pro Tasche! Ist mehr als das Doppelte von letzter Woche!) - Evt. fürs Rezept eine tolle Salatkreation?!

Kürbis/Zuckerhut/Chiccorino rosso (es gibt entweder oder, da es nur noch Restmengen hat!)

Rosenkohl (leider noch einmal....sorry. Nächste Woche gibts dann aber sicher keinen!)

evt. Restliche Cornichons / Sambal Oeleks

Rot: grössere Menge ( bedeutet, dass du evt. nicht die ganze Menge davon in einer Woche essen kannst)

Schwarz: normale Menge

Grün: kleine Menge (Erntebeginn oder Restmenge)

Anmelden